Ergotherapie in der Arbeitstherapie

ArbeitstherapieIn arbeitstherapeutischen Prozessen wird der Wiedereinstieg in die Arbeitswelt trainiert.

Eingesetzt wird sie bei Personen, die aufgrund körperlichen, geistigen oder psychischen Erkrankungen in ihrer Arbeitsfähigkeit eingeschränkt sind.

In der Therapie werden nachfolgende Fähigkeiten verbessert bzw. wiederhergestellt:

  • Ausdauer, Konzentrationsfähigkeit und Zeitstrukturierung
  • Kontakt-, Durchsetzungs- und Anpassungsfähigkeit
  • Feinmotorik, Geschicklichkeit und körperliche Belastbarkeit
  • Rechnen, Schreiben und Organisieren
  • Hilfestellung bei Problemen